Fruchtig und lecker schmeckt diese Marmelade aus Wassermelone. Die Herstellung geht schnell und einfach.
2

Wassermelonenmarmelade - fruchtig & lecker

Voriger Tipp Nächster Tipp
97×
Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Ich esse sehr gerne Wassermelone. Meine letzte Wassermelone war nicht so süß, wie ich es gerne hätte, da fragte ich mich, ob man auch Marmelade damit machen könnte. Ich suchte nach einem Rezept und wurde fündig.

Zutaten

  • 1000 g Wassermelone geschält
  • 500 g Gelierzucker 2 plus 1
  • 1 EL -Pulver

Zubereitung

  1. Wassermelone in Scheiben schneiden.
  2. Schale und Kerne wenn vorhanden entfernen.
  3. In Stücke schneiden.
  4. Pürieren.
  5. Alles zusammen im Topf zum Kochen bringen und ca. 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  6. Gelierprobe machen (mit dem Rührlöffel einwenig Marmelade auf ein kleines Tellerchen tun, es muss sich gelieren, sonst ein wenig weiter kochen lassen.
  7. Schraubgläser mit heißem Wasser ausspülen .
  8. Gläser füllen und sofort schließen, eine Zeit lang auf den Kopf stellen.

Die Marmelade ist sehr lecker geworden und das für ein kleines Geld.

Viel Spaß und guten Appetit.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

32 Kommentare

1
#1
24.7.19, 09:55
Danke für das Rezept👍 Wassermelonen ( sind aber alle zuckersüß ) gibt es ja bei uns massenhaft und da ich alles zu Hause habe, kann ich gleich loslegen...
1
#2
24.7.19, 10:03
Danke für die Erinnerung, da habe ich gar nicht mehr dran gedacht, ich habe vor langer Zeit mal solche Marmelade gemacht, schmeckt echt super!!!! Danke fürs Erinnern👍
1
#3
24.7.19, 11:38
Das probiere ich aus ! Danke :-)
1
#4
24.7.19, 13:18
@Villö: freut mich dass dir mein Rezept gefällt, 👏
Da wo sie wachsen sind sie einfach am besten 👌
In meinem Gewächshaus züchte ich seit 4 Jahren Zuckermelonen die sind sehr lecker 👌
LG Sofie 😘
1
#5
24.7.19, 13:23
@heine: bin vorher noch nie auf den Gedanken gekommen, mit Wassermelone Marmelade zu kochen, da sie fast nur aus Wasser bestehen, mit Zitronensäure Pulver klappt es prima. 
LG Sofie 😘
1
#6
24.7.19, 13:25
@flauschi:ja, ist ein Versuch wert 👍 
LG Sofie 😘
1
#7
24.7.19, 14:38
Cool, das werde ich probieren, wenn ich mal wieder viel zu viel Melone habe.
1
#8 jing-jing
24.7.19, 16:57
werde ich mal probieren,nie gemacht.Bin im Moment im "Marmeladenwahn";Beeren sind durch,das ist mal was anderes,danke!
1
#9
24.7.19, 17:46
warum 5 Minuten,reichen da nicht 4 Minuten?
1
#10
24.7.19, 20:08
das hört sich sehr lecker an. Habe ich noch nie probiert, aber da ich Wassermelone auch sehr mag, werde ich dein Tip gerne mal ausprobieren. Danke
2
#11
24.7.19, 22:16
Freut mich wenn ihr's ausprobieren wollt, vielleicht berichtet ihr, wie es euch geschmeckt hat, würde mich freuen. Ich hatte auch noch nie gehört dass man daraus Marmelade kochen kann. 
Habe überlegt ob ich mit der Melone, ein Fruchteis machen soll oder Marmelade, ich entschied mich für Marmelade, denn  Gelierzucker und Zitronensäure habe ich immer zuhause, es war auch schnell gemacht.
Schmeckt vieleicht auch auf Vanilleeis, werd's mal probieren. 
LG Sofie 😘
2
#12
24.7.19, 22:27
@sofie1945:

ich habe mich ja trotz der Hitze bei uns, heute Nachmittag ans einkochen gewagt. War schon eine Fummelei wegen den Kernen, da hat eine Brille nicht gereicht 😂 Vielleicht beim nächsten mal durchsieben. Der Geschmack ist nicht schlecht, wird aber morgen früh aufs Brot erst richtig gekostet. Nochmals danke fürs Rezept. :Blümchen:
1
#13
24.7.19, 23:15
@Villö: freut mich dass du trotz großer Hitze es schon ausprobiert hast. 
Mit den Kernen ist's schon ne fummelige Angelegenheit 😣😂
Es gibt auch kernlose Wassermelonen  .
LG Sofie 😘
1
#14
28.7.19, 09:32
@Villö: es gibt auch welche die nicht zuckersüß sind 
#15
28.7.19, 10:26
@carola49:

ich wohne dort, wo riesige Felder mit Melonen sind, die sind durch 4 Monate heißen Sommer immer sehr süß. Melonen ohne Kerne werden bei uns nicht angebaut, warum...keine Ahnung, werde mich aber mal bei den Bauern erkundigen.
1
#16
28.7.19, 10:46
@Villö: du bist zu beneiden, immer süße Melonen zu haben. 
Wir haben  13 Jahre ,immer in Ungarn Urlaub gemacht ,da hatte ich jeden Tag viel Melonen gegessen, diese waren sehr lecker und zuckersüß 👌👍
Wenn die Sommer bei uns,immer so heiß werden, könnte man bei uns auch Wassermelonen anpflanzen, dann bekämen wir vieleicht auch reife Melonen, wäre super. 👌👍
LG Sofie 
1
#17
28.7.19, 14:49
Super Idee,Danke für das Rezept. 😃
1
#18
29.7.19, 12:48
@sofie1945: 

Hallo sofie1945,
mir ist es vor einigen Jahren gelungen, eine wunderbare Wassermelone in unserem Schrebergarten aus einem Kern zu ziehen und letztendlich auch zu ernten. Und das bei dem berliner Klima 😃 .

Liebe Grüße
1
#19 jing-jing
29.7.19, 20:30
also,ich melde Vollzug.Sehr lecker,schon genascht.Einen kleinen Teil habe ich mit einem Zweig marrokanischer Minze noch eine Minute gekocht,und frische Minze ins Glas geschnippelt.Da bin ich schon ganz gespannt,wie die schmeckt wenn sie ein bißchen durchgezogen ist.
#20
29.7.19, 21:16
@ismay: freut mich dass es geklappt hat. 😀
Hast du es nur einmal gemacht? 
Ich säe seit 4 Jahren im Gewächshaus Zuckermelonen, die sind sehr lecker. 👌
Wassermelonen brauchen viel Platz, sonnst würde ich sie auch anbauen.
Die Zuckermelonen lass ich an einem Gitter hoch ranken, so haben 10 Pflanzen platz.  
Habe es damals als Tipp eingestellt. 
LG Sofie 😀
#21
29.7.19, 21:18
@Uschi 45: gern geschehen, freut mich dass dir mein Rezept gefällt 😀👍
LG Sofie 😀
1
#22
30.7.19, 07:18
#@Sofie 1946 
Hallo Sofie,habe am Wochenende Wassermelonen Marmelade gemacht. Und:bin so begeistert. Meine Familie ebenso. Da hast du uns echt was gutes getan,indem du das Rezept ins Netz gestellt hast. Da hätte ich ja eigentlich mal selbst darauf kommen können. LG Uschi 
#23
30.7.19, 08:33
@Uschi 45: 
Guten Morgen Uschi, freut mich sehr dass, die Wassermelonemarmelade euch gut geschmeckt hat. 
❤lichen Dank für dein großes Lob 😀
Ich freu mich sehr,  wenn meine Tipps gut ankommen. 
Wünsche dir einen schönen Tag. 
LG Sofie 😘
#24
30.7.19, 11:30
@sofie1945: Ja, das war leider nur eine einmalige Sache gewesen, da wir den Garten aus gesundheitlichen Gründen abgeben mussten.

Die Melone rankte auch an einem Gitter hoch und als die Frucht immer größer wurde, haben wir ein "stinknormales" Einkaufsnetz über sie rüber gestülpt, damit sie aufgrund ihres Gewichts nicht abfällt.

Eine Zuckermelone habe ich noch nie gegessen. Nur eine Honigmelone, deren Geschmack mir nicht recht zusagte.

Finde ich toll, mit deinen Zuckermelonen. Macht bestimmt einen großen Spaß. Ich muß nun mit einem kleinen Balkon vorlieb nehmen, auf dem ich aber auch Kartoffeln, Tomaten, Paprika und Erdbeeren sowie diverse Kräuter (Minze, Zitronenmelisse...) "angebaut" habe. Der Garten fehlt...😢
#25
30.7.19, 12:19
@ismay: schade, tut mir leid dass du deinen Garten nicht mehr hast 😔
Ich habe meine Melonen auch mit Netze hochgebunden ,meine schwerste wog 786 g. 
NächstesJahr probier ich mal mit 2-3 Wassermelonen u.weniger Zuckermelonen. 
Zuckermelone ist innen orangfarbig,schmeckt sehr gut. 
https://www.frag-mutti.de/zuckermelonen-im-gewaechshaus-selbst-anbauen-a52285/
Hier ist der Link zumeinem Tipp, vielleicht möchtest du es ansehen. 
LG Sofie 😀
1
#26
30.7.19, 14:39
@sofie1945: oh wie lieb von dir, danke. Evtl. kann ich mir ja mal eine Zuckermelone irgendwo kaufen und dann auch wieder einen Kern einpflanzen - in einem Riesenkübel oder sowas... Aber ich denke, da reicht der Platz für das arme Pflänzchen nicht...
Komm' gut durch den Tag und LG Ismay
#27
30.7.19, 14:51
@ismay: ich habe dieses mal, eine Zuckermelone Pflanze zum testen in einen gr. Blumentopf gesetzt,u.ein Klettergestell für Blumen in den Topf rein gesteckt, ist schon schön gewachsen. 
Er steht auf meiner Terasse, blühen tut er auch. 
Bin gespannt wie es wird, ich werde dir im Herbst berichten, wie es geklappt hat. 
Schönen 🌞Tag. 
LG Sofie 😘
1
#28
30.7.19, 15:10
@sofie1945: Au ja !!! 👏 Das würde mich enorm freuen. Dann kann ich das im nächsten Jahr evtl. auch mal versuchen.  Bin so gespannt, als wäre es meine eigene, hahaha. Ich drücke dir die Daumen ganz feste...
#29
30.7.19, 15:15
@ismay: Dankeschön 🍉🌹
1
#30
4.8.19, 16:01
@sofie1945 
Ich wollte nur mal eine Rückmeldung geben. 
Ich habe die Marmelade nach Deinem Rezept gekocht .
Sehr lecker👍
Bei einfüllen habe ich noch grob gerissene Minzblätter in die Gläser gegeben.
#31
4.8.19, 16:20
@hexe: ❤lichen Dank für deine Rückmeldung, freut mich 😀
Schön dass dir mein Rezept gefällt, u. lecker schmeckt. 
LG Sofie 🌹
#32
13.8.19, 20:51
Oh, lecker.. brobiere ich auch gleich mal aus... 🍉

Rezept kommentieren

Emojis einfügen