Schweinefilet aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen, in dünne Scheiben schneiden. Zusammen mit Salat und Gemüse auf Vorspeiselöffeln oder kleinen Tellerchen anrichten. Vinaigrette darüber träufeln, mit gehackten Erdnüssen bestreuen und genießen.
2

Vorspeise: Thai-Filet mit Erdnussdip

Voriger Tipp Nächster Tipp
15×
Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Den kulinarischen Auftakt zu einem geselligen Abend machte neulich dieses mundgerechte Geschmackserlebnis: Zartes Schweinefilet, pikant-scharfer Dip, spritzige Limette und knackiger Salat.

Zutaten

  • 500 g Schweinefilet
  • 1 Limette
  • 1 Knoblauchzehe
  • ca. 6 EL Sojasoße
  • ca. 3 EL heller Essig (hier: Chin. Reisessig)
  • 2 Karotten
  • 2-3 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL rote Currypaste
  • 1/2 Chilischote
  • 1/4 Dose Kokosmilch
  • 3 EL stückige Erdnusscreme
  • 1 TL Tomatenmark
  • ein paar gehackte gesalzene Erdnüsse
  • Erbsenschoten
  • Agavendicksaft oder Honig (anstelle von Zucker, wenn Zucker, dann bevorzugt brauner Zucker)
  • ein paar Salatblätter, Sorte nach Belieben
  • 2 EL Öl
  • 1 TL Butter (oder Butterschmalz)

Zubereitung

  1. Schweinefilet waschen, trocknen, parieren (die evtl. zähen Sehnen entfernen).
  2. In heißem Öl mit einem Stich Butter (alternativ Butterschmalz) rundherum je 2 Minuten auf mittlerer Hitze anbraten.
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der nehmen und in eine Auflaufform legen.
  4. Im vorgeheizten Backofen auf 80 Grad für ca. 60 Minuten (je nach Dicke) garen.
  5. In der Zwischenzeit Möhren, Salat und Frühlingszwiebeln putzen.
  6. Knoblauch schälen, Erdnüsse hacken.
  7. Gemüse und Chilischote in feine Streifen oder Ringe schneiden.
  8. Erbsenschoten in der zuvor benutzten Pfanne ca. 5 Minuten dünsten.
  9. Für die Vinaigrette die Limette auspressen, Knoblauch fein hacken oder reiben. Sojasoße, Reisessig, Agavendicksaft, Currypaste, Tomatenmark, Erdnussbutter, Limettensaft und Kokosmilch miteinander verrühren.
  10. Schweinefilet aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen, in dünne Scheiben schneiden.
  11. Zusammen mit Salat und Gemüse auf Vorspeiselöffeln oder kleinen Tellerchen anrichten.
  12. Vinaigrette darüber träufeln, mit gehackten Erdnüssen bestreuen... und genießen.
Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

14 Kommentare

1
#1
22.7.19, 06:44
ich liebe Asia Food, kann mir das Gericht genau vorstellen und habe bis auf die Erdnusscreme alles im Haus 😀
1
#2 jing-jing
22.7.19, 09:52
Hach, würde mich gerne  mal eine Woche von dir asiatisch bekochen lassen.In letzter Zeit nicht mehr so oft gemacht,weil mir  das für mich allein oft zu aufwändig ist..Die tollen Rezepte machen mir wieder Hunger darauf,danke dafür!!!
2
#3
22.7.19, 20:34
@jing-jing: 
….und gerne würde ich Dich bekochen und jeder, der mag, ist immer herzlich willkommen. Wir führen ein recht "offenes" Haus.

Da ich zu gerne koche und es sich oft für eine Person (meinen Mann) nicht immer lohnt, habe ich andere Wege gefunden und freue mich, wenn es vielen schmeckt 👍
 
1
#4
22.7.19, 20:36
@Donnemilen: 
Ich komme auch immer wieder auf die Asiaküche zurück. Heute erst habe ich mir eine Gemüsesuppe gekocht, in die ich mich reinlegen könnte. Ich öffne den Kühlschrank, schaue auf meine Liste am Gefrierschrank, was sich da noch so tummelt und lege los. Ohne Rezept, ohne Maßangaben und dann auf einmal ist es das Beste, was ich je gekocht habe 😂
Undefinierbar und sehr asiatisch! 
2
#5
22.7.19, 20:43
Genauso mache ich es auch - gucken was da ist und evtl.  noch frische Sojakeime besorgen und dann geht’s los 
#6
22.7.19, 21:46
@Donnemilen: 
Genau. Wenn mein Gemüsefach sich kaum noch einschieben lässt, weil ich mal wieder nicht an mich halten konnte, gibt es meist eine Gemüsesuppe und da ich einen Kimono besitze, koche ich natürlich zu gerne Thai-Suppen 😂
1
#7 jing-jing
22.7.19, 21:55
@xldeluxe_reloaded:darf ich nach deinen anderen Wegen fragen?Ich lade auch gern Gäste ein,aber ganz ehrlich,hier in Dithmarschen habe ich noch nicht die Liebhaber ausländischer Küche gefunden,alles sehr konservativ,leider für mich.Früher hatten wir Kochrunden,ein Thema,z.B ein Land,das war soo schön,zusammen planen,jeder kauft was,und dann kochen,bei lecker Weinchen,ach vermisse ich dieseAbende....
1
#8
23.7.19, 11:23
@jing-jing: 
Schade, dass es diese Gruppen bei Dir in der Nähe nicht zu geben scheint. Hast Du danach gegoogelt? Ich finde das sehr schön und man lernt viele neue Leute kennen. So manche Freundschaft hat sich daraus schon entwickelt. 

Schau doch mal unter "Dinner@home", "Zu Gast bei Fremden", "Supper Club", "Kochgruppen" -  dort finden sich viele Gleichgesinnte und wenn`s passt, trifft man sich zum gemeinsamen Kochen und Essen. Über Facebook kommst Du auch vielleicht an Gruppen in Deiner Umgebung.
1
#9
23.7.19, 11:59
Eine alleinstehende Freundin in HH ist in einer solchen Gruppe- man trifft sich zuhause zum gemeinsamen kochen und klönen
#10
31.7.19, 17:24
@xldeluxe_reloaded: Geisha kocht Thai Suppe. Schmeckt diese nach nach Nippon?
#11
31.7.19, 20:19
@xRiesling: 
Nein, aber Geisha ist sweet wie Nippon. 
#12
1.8.19, 10:29
@xldeluxe_reloaded: Hallo deluxe Mädel aus AMS, mit Nippon meinte ich nicht diesen Puffreis mit Schoko umhüllt. Nihon/Nippon = Japan. allerdings hat meine Geisha mir noch nie etwas gekocht. Mit ihrem Gewand wäre das auch eine Zumutung. Ist bestimmt reizvoll wenn Du mit
Kimono am Herd stehst.😅
#13
1.8.19, 20:03
@xRiesling: 
Ahso. Ich dachte Nippon ist nur die Leseform, aber eigentlich dachte ich, es ist Puffreis😂
Ja: Ich reize ständig, auch im Kimono, wobei reizen sehr sehr relativ ist 🤐  
1
#14
8.8.19, 07:45
Die Überschrift gelesen - und sofort im Bilde, von wem das Rezept ist! Ganz, ganz super! Och je, wieder was zum Ausdrucken, mein Hefter quillt schon über! (👍🏻)

Rezept kommentieren

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Tofupfanne mit Gemüse

Tofupfanne mit Gemüse

7 3
Pikante Linsensuppe mit Kokosmilch - vegan

Pikante Linsensuppe mit Kokosmilch - vegan

19 37
Schweinefilet im Blätterteigmantel

Schweinefilet im Blätterteigmantel

17 22
Kokosmilchdose stressfrei öffnen und entleeren

Kokosmilchdose stressfrei öffnen und entleeren

11 16

Feiner Steinpilzsalat - eine köstliche Vorspeise

18 3

Schweinefilet überbacken

12 6

Doppelt gekochtes Schweinefilet

7 1

Schweinefilet im Zimtmantel, Pilze, Sellerie-Püree, Rosmarinkartoffeln

1 0

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti