Ein schönes Couscous Rezept mit Tomaten und Paprika, das der ganzen Familie inklusive Kind schmeckt.

Tomaten-Paprika-Couscous

24×
Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hier ein schönes Couscous Rezept mit Tomaten und Paprika von mir, dass der ganzen Familie inklusive Kind schmeckt. Die Zutaten werden bei mir nach Augenmaß und Bauchgefühl zugegeben. Couscous nach Packungsangabe.

Zutaten

  • Couscous (bei mir in Hühnerbrühe durchgezogen)
  • Paprika (rot, auch jede andere verwendbar)
  • Tomate/n
  • Tomatenmark
  • Gemüsebrühe
  • Gewürze (Tomaten Mozzarella Salz, ital. Kräuter, Salatkräuter)

Zubereitung

  1. Den Couscous nach Angabe ziehen lassen.
  2. Währenddessen die Paprika und Tomaten in kleine Würfel schneiden.
  3. Öl in eine oder in einen Topf geben und heiß werden lassen.
  4. Das Gemüse dazu und etwas anbraten.
  5. Dann das Tomatenmark dazu.
  6. Kurz danach noch etwas Gemüsebrühe dazugeben und solange kochen, bis das Gemüse fertig ist.
  7. Danach den vorbereiteten Couscous mit hineingeben und umrühren.
  8. Nach Geschmack würzen.

Schmeckt uns gut zu Fisch, Frikadellen oder auch einfach so.

Kann man natürlich noch weiter verfeinern, so wie es einem am besten schmeckt.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

4 Kommentare

1
#1
7.5.19, 22:13
Klingt lecker! Werde ich ausprobieren!
1
#2
7.5.19, 22:34
Schmeckt sehr gut. Das mag sogar mein Mann. Ich habe Frikadellen dazu gemacht und für mich als Vegetarier Gemüse Frikadellen.
#3
10.5.19, 08:03
@sabine05 freut mich das es euch schmeckt. 
#4
15.5.19, 14:58
Ich habe das Gericht heute nachgekocht, allerdings habe ich noch Dosentomaten dazugetan. So hat es richtig fruchtig geschmeckt. Wird in mein Repertoire aufgenommen👍

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

250 Produkttester haben acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit getestet!

Zum Ergebnis!