Coronavirus

Hoffnung ist das einzige was stärker ist als Furcht. (Robert Ludlum)

Mit dem Coronavirus kam die Ungewissheit. Wie geht es weiter? Wie lange halten die Maßnahmen, die zwar zu unserem eigenen Schutz sind und uns doch sehr einschränken noch an? Diese Fragen können wir dir leider auch nicht beantworten. Doch wir möchten dir deine positive Energie zurückgeben. Furcht führt dich nirgendwo hin. Im Gegenteil: Sie macht dich angreifbar. Eine zuversichtliche Denkweise hingegen stärkt sowohl deinen Körper als auch dein Umfeld. Von daher: Nimm die Zeit so an, wie sie ist und versuche das Beste daraus zu machen. Ein bisschen zusätzlichen Optimismus findest du in unserem Mutmacher.

Das Coronavirus hält uns aktuell in Bann. Doch lass die Angst nicht deinen Alltag bestimmen. Bleibe positiv, beschäftige dich mit Dingen, die lange liegen geblieben sind und stärke dein Immunsystem.

Ostern und Corona: Wie kann ich den Kontakt zu Familie und Freunden wahren?

So wie es aktuell aussieht bleiben die Ausgangsbeschränkungen bis nach Ostern bestehen. Das heißt, dass viele Familien Ostern getrennt voneinander feiern müssen. Versuche die Regeln nicht als Einschränkung sondern als Fürsorge zu sehen. Wir bleiben zuhause und beschützen damit diejenigen, die uns am meisten am Herzen liegen. Und auch wenn es ein anderes Osterfest wird als sonst, so muss es nicht schlimm-anders sein!

Obwohl wir uns an Ostern nicht persönlich treffen können, heißt das nicht, dass wir alleine sein müssen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Liebsten zumindest virtuell sehen und sprechen zu können. In unserem Tipp haben wir dir 6 Möglichkeiten aufgelistet, mit denen du den Kontakt zu Familie und Freunden halten kannst. So könnt ihr an Ostern nicht nur telefonieren, sondern auch gemeinsam online Spiele wie Montagsmaler und Kniffel spielen oder Serien auf Netflix schauen.

Wenn die Großeltern technisch nicht affin sind, kann man auf anderem Wege für sie da sein. Stelle ihnen eine Portion des Osteressens zusammen mit einem lieben Gruß vor die Tür. Eine schöne Idee ist zudem, mit den Kindern zusammen etwas für Ostern zu basteln oder zu malen, das die Großeltern bei sich aufhängen können. Ihr könnt an Ostern nicht nur alle gemeinsam telefonieren, sondern auch singen, beten, eine Geschichte vorlesen oder etwas auf einem Instrument vorspielen.

Alleine an Ostern

Auch alleine kann man ein schönes Ostern verbringen. Mach es dir gemütlich. Dekoriere, wenn du Lust darauf hast und zaubere dir eine Leckerei auf den Tisch - einfach nur für dich! Wenn du nicht für dich alleine kochen möchtest, dann gönne dir doch mal ein leckeres Essen vom Lieferservice. Viele lokale Restaurants bieten aktuell einen Liefer- oder Abholdienst ihrer Speisen an. Damit tust du nicht nur dir etwas Gutes, sondern unterstützt auch die Unternehmen, die durch die Krise leiden. Bei herrlichem Wetter kannst du einen ausgedehnten Spaziergang unternehmen. Speichere die Ruhe und die Kraft der Natur in dir. Bei Regen kannst du es dir mit einem guten Buch, einem schönen Film oder einem spannenden Puzzle gemütlich machen. Weitere Freizeitbeschäftigungen ohne Sozialkontakte findest du hier.

Wir wünschen dir in jedem Fall ein frohes Osterfest. Bleib gesund und positiv.

Momentan wird Desinfektionsmittel, wegen des Coronavirus knapp, bzw. ist nicht zu bekommen. Daher hat die WHO eine Anleitung herausgegeben, um dies selbst herzustellen. …
32
128
2.3.20 von SchnickschnackS Haut
Heute gehts um einen Tipp, den ich aus dem Moma Fernsehmagazin habe, der denke ich, verdient, ihn aufzugreifen.  Hinsichtlich der Pandemie überlegt sich, seid…
20
21
13.3.20 von Grün1000 Umwelt / Energie sparen
Coronavirus ist nun wirklich erschreckend! Hier habe ich ein gutes Rezept, zur Steigerung eurer Abwehrkräfte und zur Stabilisierung eures Immunsystems. Sehr einfach in der Zubereitung. …
17
7
14.3.20 von Vren Erkältungen & Fieber
Almsee in Grünau, wunderschöne Landschaft, herrliches Wetter: Gerade jetzt, wo man nur Horrormeldungen bekommt, einfach raus in die Sonne und alleine die Natur genießen! …
7
8
16.3.20 von Maria1311 Sich etwas gutes tun
Leere Supermarkt-Regale, Einkaufswägen voller Toilettenpapierpackungen, Nudeln und Seife – so sieht die momentane Lage in Deutschland aus. Und das, obwohl noch kein Lieferengpass angekündigt wurde,…
26
57
17.3.20 von Paula und Gigi (Redaktion) Netzratgeber
Viele Menschen werden in den nächsten Wochen von zu Hause aus arbeiten müssen. Einige haben bereits Erfahrung mit Home Office - für andere ist es…
15
4
19.3.20 von Kseniya und Paula (Redaktion) Beruf
Wir befinden uns in einer Zeit der Ungewissheit. Fast stündlich erreichen uns Neuigkeiten über den Coronavirus: Notstand, Ausgangssperre, steigende Infektionszahlen – gerade fällt es uns…
26
17
20.3.20 von Gigi (Redaktion) Netzratgeber
Durch den Ernst der Lage verbringen nun viele von uns gezwungenermaßen viel Zeit daheim. Das ist wichtig, um die unter uns zu schützen, für die…
9
2
21.3.20 von Gigi (Redaktion) Zum Schmunzeln
Ein starkes Immunsystem macht dich weniger anfällig für Erreger und sorgt dafür, dass du dich fit und ausgeglichen fühlst. Erfahre hier, wie du dein Immunsystem…
8
3
24.3.20 von Jacqueline, Gigi, Paula (Redaktion) Sich etwas gutes tun
Heute stellen wir dir Tipps für eine gesunde Lebensweise vor, die dein Immunsystem stärkt. Wie wichtig die richtige Ernährung, Bewegung und ausreichend Schlaf für deine…
9
5
25.3.20 von Paula, Jacqueline, Gigi (Redaktion) Sich etwas gutes tun
Wir müssen zusammenhalten. Immer. Aber in Zeiten der Corona-Krise besonders. Natürlich wären wir gerade jetzt am liebsten mit denen zusammen, die uns am meisten bedeuten:…
12
3
26.3.20 von Jacqueline und Gigi (Redaktion) Netzratgeber
Momentan verbringen wir alle viel Zeit zu Hause, weshalb der ein oder andere vermehrt zum Serien schauen auf Netflix, Amazon und Co. kommt. Die Mitglieder…
11
6
29.3.20 von Paula (Redaktion) Hobbies
Für noch mehr Filmspaß und Zeitvertreib während der Corona-Krise stellen wir euch in diesem Tipp die Lieblingsfilme des Frag Mutti-Teams vor. Paula: Girl on…
12
2
31.3.20 von Paula (Redaktion) Hobbies
Mehr denn je müssen wir uns aufeinander verlassen und gegenseitig helfen. Wir zeigen dir hier einige Möglichkeiten, wie du dich engagieren kannst, um deine Mitmenschen…
14
4
1.4.20 von Jacqueline, Gigi, Paula (Redaktion) Netzratgeber
Nie im Leben wollte ich Lehrerin werden. Nie! Jetzt bin ich es, notgedrungen und mit absolutem Widerwillen. Eingebrockt hat mir das ein Virus namens SARS-CoV-2.…
11
6
1.4.20 von RitaH Schule & Lernen

Dieses Problem wurde auch im Forum diskutiert:

Hallo,ich hatte diesews Jahr schlimm mit Erkältungen aller Art u tunBronchitisStimmband-und Kehlkopfentzündung, undundun.Nun bin ich seit heute wieder krank geschrieben inkl. Antibiotikum.Da ichs mit den Nieren als Kind ganz schlimm hatte, ist meine Ärztin mit…
37
23.12.08 von Kringelchen Gesundheit

Weitere interessante Tipps:

Bei den derzeitigen Temperaturen ist es besonders wichtig, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Am besten eignen sich dafür ungesüßte Getränke wie Wasser, Tee oder…
6
8
12.7.17 von backfee44 Tee
Ich habe seit 4 Monaten keine Grippe, keine Erkältung, hatte nur mal kurz den Schnupfen. Und das, obwohl ich mitten in einem Meer von Bazillen…
10
43
17.1.18 von josi Erkältungen & Fieber
Ihr habt schon so oft bei uns gelesen, wie gesund Ingwer ist und wie oft er in allen möglichen Variationen eingesetzt wird. Nun verrate ich…
12
6
14.2.19 von kseniya Tee
Ich habe mich an einem Rezept versucht, das das Immunsystem stärken soll und in vielfältigen Varianten zubereitet werden kann – die Goldene Milch. Sie stammt…
13
4
24.3.20 von Paula (Redaktion) Milchersatz

Das könnte dich auch interessieren:

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti