Straßenmalfarbe selber machen - DIY | Frag Mutti TV

Voriger TippNächster Tipp

Aus nur 3 Zutaten kann man ganz einfach und schnell eine Straßenmalfarbe für Kinder herstellen, die sich auch wieder abwaschen lässt.

Benötigtes Material

  • 1 Tasse Speisestärke
  • 1 Tasse Wasser
  • Lebensmittelfarbe

Straßenmalfarbe herstellen – so geht's

  1. Die Speisestärke mit dem Wasser vermischen
  2. Die Mischung in verschiedene Behälter gießen. Ein Behälter für jede Farbe. Man kann bspw. Muffinformen als Behälter verwenden.
  3. Füge jeweils ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe hinzu und rühre die Mischung um.

Jetzt sind die Farbe schon fertig und bereit zum Malen.

Folge unserem Kanal "Frag Mutti TV" auf YouTube:

Kostenlos abonnieren

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

3 Kommentare

Emojis einfĂźgen

Ähnliche Tipps

DIY mit Dingen, die jeder zu Hause hat: Wasserfarben

DIY mit Dingen, die jeder zu Hause hat: Wasserfarben

13 7
Intuitives Malen

Intuitives Malen

13 5
Kreide, ein vielseitiger Alleskönner

Kreide, ein vielseitiger Alleskönner

8 5
Ostereier mit Tafellack & Kreide bemalen

Ostereier mit Tafellack & Kreide bemalen

3 6
Türanhänger basteln als Give-away

Türanhänger basteln als Give-away

6 0
Straßenmalkreide am Stiel selber machen ~ DIY

Straßenmalkreide am Stiel selber machen ~ DIY

10 5
Malspaß für Babys ohne Dreck

Malspaß für Babys ohne Dreck

4 5

Leim-Kreide-Farbe direkt auf die Wand

11 12

Kostenloser Newsletter