Gute Salbe gegen Lippenherpes aus Zinksalbe, Calendulatinktur und Heilerde: Bei Bedarf mit einem Wattestäbchen entnehmen und auf den Lippenherpes auftragen.

Salbe gegen Lippenherpes

Voriger Tipp Nächster Tipp
44×
Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hier eine gute Salbe gegen Lippenherpes: Trocknet die Bläschen aus, ohne dass es langwierigen Schorf gibt, deckt ab, verhindert Schmierinfektionen, kann überpudert werden. Außerdem ist es eine nützliche Heilsalbe bei kleinen Verletzungen und Pickeln.

Ihr braucht:

  • 20 g weiche Zinksalbe (pasta cinci mollis) 
  • 20 g Heilerde  
  • 1 Teelöffel Calendulatinktur

Alles in einem Döschen vermischen oder in der Apotheke mischen lassen. Bei Bedarf mit einem Wattestäbchen entnehmen und auf den Lippenherpes auftragen. 


Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

5 Kommentare

#1
15.2.19, 14:37
Das hört sich gut an, danke für den Tip!
#2 Ajaxtweet
4.3.19, 02:39
Gegen Lippenherpes soll Melisse bzw. Melissenöl helfen.
#3 Meckie
13.6.19, 13:44
Der Tipp mag gut sein. Habe ihn eben auf der Suche nach einem Mittel gefunden.

Ich müsste für die
Herstellung in der Apotheke aber für 5,95 € für ein Paket Heilerde
kaufen und benötige nur 20 g. Die Apotheke hat die Heilerde nicht lose.
Schade, aber das wird nichts.
#4
14.6.19, 17:29
@Meckie: 
Ich habe vor einiger Zeit mal im Reformhaus/Naturkostladen mehrere Probepäckchen Luvos Heilerde bekommen (gratis).
Vielleicht könntest du mal danach fragen, oder direkt beim Hersteller um eine Probe bitten. 
1
#5 Meckie
14.6.19, 20:37
@Ayorea:
Dankeschön, darauf wäre ich nun nicht gekommen. Ich frage mal im Reformhaus bei mir gegenüber.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen