Ich hebe Dosierverschlüsse von z. B. Spülmittelflaschen auf und ersetze damit die Schraubverschlüsse. Nicht alle passen, aber doch einige. So kann man viel besser dosieren.

Leichter dosieren - Verschlusskappe austauschen

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Putzmittelflaschen - manchmal auch Shampooflaschen - haben oft nur einen Schraubverschluss auf einer relativ großen Öffnung, so dass man den Inhalt nicht gut dosieren kann und leicht mehr ausgießt, als man möchte.

Ich hebe Dosierverschlüsse von z. B. Spülmittelflaschen auf und ersetze damit die Schraubverschlüsse. Nicht alle passen, aber doch einige.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

11 Kommentare


1
#1
2.2.18, 08:32
Guter Tip!
Seit einiger Zeit mache ich das auch so.
1
#2
2.2.18, 09:29
Klasse Tipp.
#3
2.2.18, 11:25
Bin auch erst vor kurzem auf diese Idee gekommen. Sehr brauchbarer Tipp!
#4
2.2.18, 13:53
Das ist ja ein toller Tipp. Warum bin ich da nicht schon von selbst drauf gekommen?
1
#5
2.2.18, 16:41
Guter Tipp, den ich vor einer Weile auch für mich und meine "Flaschen" nutze.
1
#6
2.2.18, 19:19
@Ashanti: 
Für Dich auch? 😂
#7
2.2.18, 19:19
Gute Idee!
1
#8
2.2.18, 20:50
@xldeluxe_reloaded: #6
Warum nicht?😉
#9
2.2.18, 20:53
@Ashanti: 
Wo?
#10
2.2.18, 21:25
@xldeluxe_reloaded: #9
Da fällt mir sicher was ein!😉
1
#11
3.2.18, 12:14
Simpel und gut! Alternativ kann man es ja auch alles in eine Gebrauchte Spülflasche umfüllen. 

Danke für den Tipp :-)

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!