Großer Produkttest: Jetzt bis zum 23.12. bewerben

Großer Produkttest: Jetzt bis zum 23.12. bewerben

Wir suchen 250 Tester*innen für zahlreiche Produkte von Henkel!
Herbstlaub leichter entfernen: Ich tausche dafür die erforderlichen Gartengeräte wie Straßenbesen und (Fächer)Harke, d. h. ich harke die Pflasterflächen ab und fege den Rasen.

Herbstlaub entfernen: Arbeit erleichtern und Zeit einsparen

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer wie ich mehrmals jeden Herbst Wege und Rasenflächen von Laub befreien muss, begrüßt sicher die eine oder andere Arbeitserleichterung bzw. Zeiteinsparung. Bei dieser Methode trifft beides zu:

Ich tausche die erforderlichen Gartengeräte wie Straßenbesen und (Fächer)Harke, d. h. ich harke die Pflasterflächen ab und fege den Rasen.

Bei uns sind es viele Birken, die ihr Laub auf unser Grundstück verteilen. Diese eher kleinen Blätter lassen sich auf gepflasterten Flächen nur mühsam wegfegen, ebenso anstrengend ist es, sie vom Rasen zu harken.

Also: "Spieß" umdrehen und Wege harken, Rasen fegen. 

PS: Rechen sind dafür nicht geeignet, es sollten schon die eher elastischen fächerförmigen Harken sein.

amazon.deJetzt kaufen
GARDENA combisystem-Kunststoff-Verstellbesen: Laubbesen mit verstellbaren elastischen Kunststoffzink…
GARDENA combisystem-Kunststoff-Verstellbesen: Laubbesen mit verstellbaren elastischen Kunststoffzink…
20,79 € 18,99 €

Von
Eingestellt am

Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

22 Kommentare


#1
19.11.18, 17:10
Ich denke das ist normal, dass man das Laub mit dem Laubbesen, wie auf dem Bild, 
zusammen macht. 
Für diejenigen dies nicht so machen, ist's ein guter Tipp.  
#2
19.11.18, 18:24
wie fegt man Blätter vom Rasen? 😒
1
#3
19.11.18, 18:51
Mir würde das ewige krrrrrrrr von der Harke auf den Pflastersteinen gehörig auf die Nerven gehen. Da ich diese Arbeit aber sowieso nicht mache sondern mein Mann überlasse ich es auch Ihm wie er es macht. Da werde ich Ihm nicht rein reden.
1
#4
19.11.18, 19:55
Die gröbsten Blätter harke ich auch mit dem Laubrechen von den Wegen ab, danach fege ich aber auch noch einmal. Wenn man es bei trockenem Wetter macht, kleben die Blätter nicht so stark an den Steinen/Fliesen oder "krallen" sich in den Fugen fest. Den Rasen kann man abfegen, wenn man leicht über den Rasen fegt, also nicht zu fest aufdrückt. Meine Mutter hätte dazu gesagt: .........so vorsichtig und zwar, als wenn man einen Babypo steichelt.............😅
1
#5
19.11.18, 19:55
@Orgafrau: 
Na dann.......
2
#6
19.11.18, 19:56
@sofie1945: 
Auf dem Foto ist der Laubrechen, der Fächerbesen oder die Fächerharke.
1
#7
19.11.18, 20:13
@xldeluxe_reloaded: Den Austruck Fächerharke hab ich noch nie gehört. 
Ich kenn nur Laubbesen,u.Laubrecher 
2
#8
19.11.18, 20:52
@sofie1945: 
Ich hab auch nicht so viel Ahnung, wie man was wo nennt 😅, dachte mir nur, dass mit Laubbesen eventuell ein harter Straßenbesen mit meist roten festen Borsten gemeint sein könnte..........
#9
19.11.18, 21:18
@xldeluxe_reloaded: ich bin mir sicher dass es Laubbesen heißt. 
Gib mal bei Amazon Laubbesen ein, u.du erhältst einige Angebote. 
Wir haben viele Hecken um unser Grundstück, da braucht man einen Laubbesen. 👍😉
#10
19.11.18, 21:21
Mir ist das jetzt nicht so wichtig, ich habe ja beschrieben, wie ich es handhabe. Ich habe einen Straßenbesen und einen Laubrechen aus Metall, der "schwingt" und einen von Gardena in türkis, der fest ist und sich nicht wirklich als nutzbar erweist und das sollte reichen.
1
#11
19.11.18, 23:17
@all: danke für Eure Kommentare !
Ja, xldeluxe_reloaded, du hast Recht: Fächerharke ist das "Ding" vom Foto, und der Straßenbesen ist der grobe Besen mit den meist roten Borsten.
Nochmal, um alle Unklarheiten zu beseitigen: ich benutze die Harke in dem Fall für Pflasterflächen, den rotborstigen Borstenbesen ☺für den Rasen. Mit der Zeit bekommt man ein Gefühl dafür, einfach nur "oberflächlich" zu fegen. Geht eigentlich Ruck-zuck. 
Ich weiß gar nicht mehr, wann ich zuletzt Laub vom Rasen geharkt habe, oft muß man ja mehrmals nacharbeiten. Dies erübrigt sich hier.
#12
22.11.18, 08:06
Gut, dass ich keinen englischen Rasen habe! Die paar Blätter auf dem Gehweg kehre ich mit einem Bastbesen ab und zu ins angrenzende Beet; in meinem naturbelassenen Garten kann alles liegenbleiben. :-)
1
#13
25.11.18, 10:30
Hallo, wenn man einen Rasenmäher hat, kann man mit Fangsack das trockene Laub sehr gut einsammeln, ich mache das auf meinem Wiesengrundstück (50ar) mit dem Aufsitzmäher.
🤗 Gruß und schönen Tag 
#14
25.11.18, 16:11
@Gerhard112: Dann nehme ich gleich denn Akku Laubsauger her geht schneller und sauberer als der Rasenmäher. 
#15
25.11.18, 16:19
Für die Wege nehme ich einen Selbstgemachten Besen, wie die Straßenkehrer haben. Geht schnell und sauber. Links, rechts, links usw. Denn Besen wenn er Aufgebraucht ist kann ich dann im Kompost Entsorgen und habe dann in zwei Jahren eine gute Erde.
#16
26.11.18, 00:04
Bäume fällen.
2
#17
26.11.18, 10:53
@Unwetterhasser, #16: Und Menschen umbringen - nichts ist so schädlich für die Umwelt wie der Mensch!
#18
26.11.18, 12:48
@whirlwind: Es gibt sonne und solche, genau wie Bäume.
#19
26.11.18, 22:55
#17 und #18: 
okay...und nun ?
#20
27.11.18, 09:40
@horizon #19: Sich seinen Teil denken und schweigen!
#21
28.11.18, 19:42
@whirlwind: wen meinst du jetzt?
#22
28.11.18, 21:25
@horizon, #21: ich habe nur für mich gesprochen.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir suchen zusammen mit Henkel Lifetimes 250 Produkttester für acht Produkte!

Bist du bereit?