Gläser beim Umzug einfach in Getränkekisten stellen. Die Kisten sind stapelbar, es gibt weniger Bruch!

Gläser transportieren

Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Gläser transportieren, ohne sie einzupacken: einfach in Getränkekisten stellen! Super beim Umzug! Kisten stapelbar! Weniger Bruch!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

11 Kommentare

#1
28.3.19, 20:03
Gute Idee. 
1
#2
28.3.19, 20:26
Gar nicht mal so dumm. Darauf muss man erst mal kommen. Danach aber spülen! 👍
2
#3
28.3.19, 21:18
Wie kommt man an leere Kästen? Kaufen?
1
#4
28.3.19, 22:03
Gute Idee👍trotzdem will ich nicht umziehen 😀
1
#5
29.3.19, 00:35
@Golden-Girl: Die kann man oft bei großen Getränkemärkten leihen. Man bezahlt dann Pfand für den Leergutkasten und bekommt ihn zurück, wenn man ihn wieder abgibt. 
#6
29.3.19, 10:38
@Alicia54: Danke für die Antwort. :)
1
#7
29.3.19, 13:51
@xldeluxe_reloaded: Mein erster Gedanke war auch sofort: Danach aber alle Gläser abwaschen!
Trotzdem ein praktischer Tip.
3
#8
29.3.19, 16:17
Gläser werden doch eh nach dem Umzug gespült, oder? Oder stellt die jemand ungespült in den Schrank, nach einem Transport? 🙄
#9
29.3.19, 21:34
@Golden-Girl: 
Je mehr man vor dem Umzug vorbereitet, um so weniger Arbeit hat man nach dem Umzug, wo sowieso genug zu tun ist.
1
#10
31.3.19, 17:45
Der Tipp ist echt gut 👌 für alle "Alltagsglãser" und davon hat man ja so einige .
Für meine Weinglãser usw. würde ich trotzdem die alte , aufwändige Vorgangsweise wählen .
Für die wãre mir alles andere zu riskant .
Allgemein halte ich es wie @Golden Girl : Gespült werden sie ohnehin alle nach dem Transport - egal wie oder womit sie umgezogen sind 😉.
#11
1.4.19, 08:51
mir steht nach fast 20 Jahren Sesshaftigkeit ein Umzug ins Haus und ich bin für jeden praktischen Tip dankbar ... aber erstmal müssen wir eine Wohnung finden *seufz*

Tipp kommentieren

Emojis einfügen