Sommertorte aus meiner Tortensammlung: Erdbeer-Joghurtsahne-Torte mit Erdbeerspiegel.

Erdbeertorte mit Erdbeerspiegel

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Dies ist eine weitere Sommertorte aus meiner Tortensammlung, diesmal mit Erdbeeren, passend zur jetzigen Erdbeerzeit.

Zutaten

Biskuit:

  • 3 Eier Größe M
  • 100 g Zucker
  • 25 g Kakaopulver
  • 100 g Mehl, gesiebt
  • 1 Prise Salz

Füllung:

  • 500 g Joghurt mild
  • 200 ml Sahne
  • 500 g Erdbeeren
  • 100-120 g Puderzucker (nach Gusto)
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • 9 Blatt weiße Gelatine

Erdbeerspiegel:

  • 250 g Erdbeeren
  • 2 EL Puderzucker
  • 4 Blatt Gelatine

Zubereitung

  1. Biskuit: Die Eier mit dem Salz mit dem Handrührgerät zu einer cremigen Masse aufschlagen, den Zucker einrieseln lassen und weiter schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Das Kakaopulver mit dem Mehl über die Eiermasse sieben und mit einem Schneebesen vorsichtig unterrühren. Den Boden einer 26-er Springformform mit Backpapier auskleiden und den Teig einfüllen - glatt streichen. Im vorgeheizten , 180 Grad Umluft oder 200 Grad Unter-/Oberhitze, 12 - 15 Minuten backen. Bitte beachtet dabei, dass jeder Ofen anders ist. Den Boden auskühlen lassen.
  2. Erdbeerfüllung: Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, den Joghurt mit dem Zitronensaft und dem Zucker verrühren. Eine Handvoll, kleine Erdbeeren für die Deko übrig lassen, den Rest klein schneiden und unterrühren. Die tropfnasse Gelatine bei schwacher Hitze auflösen und mit der Erdbeer-Joghurtmasse verrühren. Zum Schluss, die Sahne steif schlagen und unterheben. Den Springformring oder einen Tortenring um den Biskuit schließen und die Erdbeercreme auf dem Boden verteilen, kühl stellen.
  3. Erdbeerspiegel: Erdbeeren mit Zucker pürieren, Gelatine nach Packungsanleitung zubereiten und hinzufügen. Die restlichen Erdbeeren halbieren und mit der Schnittstelle nach unten, auf der Torte verteilen. Die Erdbeermasse gleichmäßig auf die Torte streichen. Für einige Stunden kühl stellen und fest werden lassen. Wünsche euch gutes Gelingen und lasst es euch schmecken.

Tipps 

Statt Erdbeeren können natürlich auch z. B. Himbeeren genommen werden oder ein Beerenmix, gerne auch TK.

In meinem Bild habe ich eine kleine, 18-er Springform verwendet. Dazu einfach alle Zutaten halbieren. Für den Biskuit dann 2 Eier, Größe S verwenden.

Weiße Schokolade in der Mikrowelle schmelzen, in einen Gefrierbeutel füllen und ein sehr kleines Loch hineinschneiden. Dann die Schokolade gitterförmig über die Torte ziehen. Dieses Schokogitter sieht zusätzlich sehr dekorativ aus.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

7 Kommentare

Emojis einfĂŒgen