Da die Dosen oft aus dem Ausland kommen und/oder in schmutzigen Lagerhallen und Transportmitteln gewesen sind, wasche ich Konservendosen zumindest oben immer kurz ab, manchmal gehe ich auch nur mit einem nassen Lappen drüber.

Deckel von Konservendosen immer abwaschen!

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer noch einen herkömmlichen Dosenöffner, der den Deckel innen ausschneidet, benutzt, kennt es: wenn man eine Konservendose, besonders die, die mit Flüssigkeiten gefüllt sind, öffnet, biegt sich der Deckel kurz in den Inhalt. Dabei schwemmt die Flüssigkeit über den Deckel und wieder in die Dose zurück.

Da die Dosen oft aus dem Ausland kommen und/oder in schmutzigen Lagerhallen und Transportmitteln gewesen sind, wasche ich Konservendosen zumindest oben immer kurz ab, manchmal gehe ich auch nur mit einem nassen Lappen drüber. So vermeide ich weitestgehend, dass Schmutz und Bakterien in mein Lebensmittel gelangen. Das ist besonders wichtig, wenn ich Reste des Inhalts (natürlich umgefüllt) noch etwas aufheben will.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen
Themen: Waschen

9 Kommentare

Emojis einf├╝gen