Dieser Krautsalat passt im Sommer sehr gut zu Gegrilltem, er lässt sich aber auch einfach so prima essen.
3

Cremiger Krautsalat

36×
Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Ruhezeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Dieser Krautsalat lässt sich einfach so prima essen oder im Sommer zu Gegrilltem. Bei uns gab es ihn heute zu Brokkoli-Frikadellen. Lecker und knackig, sogar die Kinder essen ihn gerne.

Zutaten

  • Weißkohl (450 g)
  • Rotkohl (150 g)
  • Karotten (300 g) 
  • Mayonnaise (125 ml)
  • 3 EL Sahne
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 TL Zucker
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Weißkohl, Rotkohl und Karotten raspeln. 
  2. Alle anderen Zutaten verrühren und unter das geraspelte Gemüse mischen.
  3. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen und noch mal abschmecken.

amazon.deJetzt kaufen
Emsa 509824 Salatschalen-Set mit Salatbesteck, 4.6 Liter und 0.6 Liter, Hellgrün, Vienna
Emsa 509824 Salatschalen-Set mit Salatbesteck, 4.6 Liter und 0.6 Liter, Hellgrün, Vienna
25,99 € 24,99 €

Von
Eingestellt am

Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

2 Kommentare


#1 dogzilla
7.2.18, 11:43
Sehr leckeres Salatrezept , mit Majo genau mein Ding
#2
7.2.18, 17:30
Werde ich mal ausprobieren.Gerade im Sommer zum grillen ist es schön, immer mal wieder Abwechslung zu haben.Die Mayo tausche ich aber gegen Miracel Whip.

Rezept kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 250 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!